Header Image
Antrag Zulassung

1. Step – Antrag auf Zulassung zur Weiterbildungsprüfung

Online-Formular für die Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen bei der IHK Heilbronn-Franken

Ihre in den nachstehenden Eingabefelder gemachten Angaben werden durch klicken auf ANTRAG ABSENDEN direkt an uns übermittelt.

Sie erhalten NACH DEM ABSENDEN eine E-Mail mit einer PDF-Datei - IHR ANTRAGSFORMULAR - in der Ihre gemachten Angaben bereits eingefügt sind. Bitte drucken Sie das Antragsformular aus und senden dieses UNTERSCHRIEBEN per Post, Fax oder als Scan per E-Mail an Ihren Ansprechpartner (Kontaktinformationen finden Sie unter Ihrem jeweiligen Weiterbildungsprofil – Link siehe unten) bei der IHK Heilbronn-Franken.

Diesem Antrag sind folgende Anlagen beizufügen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse oder Bescheinigungen über die beruflichen Tätigkeiten
  • Nachweise/Kopien bisheriger Berufsausbildung/en
  • Nachweise/Kopien bisheriger Weiterbildung/en
  • Falls Sie NICHT in der Region der Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken wohnen: Nachweis über den Besuch eines Vorbereitungslehrgangs oder einer Arbeitsstelle in der Region
  • Falls Sie in der Region der Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken weder wohnen, noch arbeiten oder einen Vorbereitungslehrgang besuchen: Freistellungsbescheinigung Ihrer zuständigen Industrie- und Handelskammer, sofern dort das Prüfungsverfahren noch nicht begonnen wurde.

 
Weitere Informationen zu allen von der IHK angebotenen Weiterbildungsprofilen erhalten Sie unter nachstehendem Link: Weiterbildungsprofile - Berufe A-Z

Werden die Gebühren durch Dritte (z.B. Arbeitgeber) übernommen, benötigen wir das Formular „Zusatzblatt Gebührenübernahme“.
Bereits ausgestellte Gebührenbescheide können nachträglich nicht geändert werden.

Captcha
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube