Header Image
Fachinformationen Umweltrecht
DOKUMENTNUMMER: UEU000586

Abfallrechtliche Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Zeitgleich mit Inkrafttreten der Anzeige- und Erlaubnisverordnung wurde die Nachweisverordnung zum 1. Juni 2014 geändert.

Sammler, Beförderer, Händler und Makler von gefährlichen Abfällen müssen die nötige Fach- und Sachkunde nachweisen und von den zuständigen Behörden eine Erlaubnis einholen. Händler und Makler von Ablällen sind nach § 23 NachwV nun auch registrierpflichtig.

Ihr Ansprechpartner
Anabelle Plieninger
Anabelle PlieningerDiplom-GeologinReferentin Umwelt
Tel.: 07131 9677-307Fax: 07131 9677-309anabelle.plieninger@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube