Header Image
Afrika
DOKUMENTNUMMER: INT008136

GHANA: Interims-Wirtschaftspartnerschaftsabkommen

Vorläufige Anwendung

Die Europäische Union und die Republik Ghana haben den Abschluss der für die vorläufige Anwendung des Interim-Wirtschaftspartnerschaftsabkommens zwischen Ghana einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits (ABl. L 287 vom 21.10.2016, S.3) erforderlichen Verfahren notifiziert. Das Abkommen zwischen der Europäischen Union und der Republik Ghana wird ab dem 15. Dezember 2016 vorläufig angewandt.

Die Mitteilung über die vorläufige Anwendung des Interim-Wirtschaftspartnerschaftsabkommens ist im Amtsblatt L 340 vom 15.12.2016 veröffentlicht.

Quelle: GTAI.de

Ihr Ansprechpartner
Slim Derouiche
Slim DerouicheReferent Außenwirtschaft
Tel.: 07131 9677-137Fax: 07131 9677-129slim.derouiche@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube