Header Image
E-Commerce
DOKUMENTNUMMER: UEU000215

Kartenverwendung im Internet

Sie verwenden Kartenmaterial wie Stadtpläne, Anfahrts- oder Umgebungsskizzen auf Ihrer Internetpräsenz?

Die Darstellung von Karten ist immer ein sensibles Thema. In der Vergangenheit wurden bereits einige Seiteninhaber abgemahnt, die eingescannte Stadtpläne zu ihren Wegbeschreibungen ins Internet gestellt haben

Sie sollten daher prüfen, ob die von Ihnen verwendeten Karten urheberrechtlich geschützt sind. Bei unerlaubter Verwendung lizenzpflichtiger Karten erfolgt in der Regel eine Abmahnung, die mit einer Schadenersatzforderung in Höhe von ca. 1.000 Euro zuzüglich der üblichen Anwaltsgebühren einhergehen kann.

Brauchen Sie tatsächlich eine Karte?
Fragen Sie sich, ob Sie eine Karte tatsächlich brauchen oder ob das Einbinden von Links (Routenplaner wie map24, Stadtpläne wie stadtplan.net, Bahnauskunft) eine Alternative darstellen könnte. Denken Sie aber daran, die Anbieter der Seiten zu fragen, ob eine Verlinkung auf deren Inhalt gewünscht ist und überprüfen Sie regelmäßig diese Links, damit der Besucher Ihrer Seite nicht "ins Leere" geführt wird.

Wo können Sie Karten erwerben?

  • Sie können bei Ihrem Katasteramt nach Kartenmaterial fragen.
  • Fragen Sie bei den Verlagen nach, die Kartenmaterial erstellen.
  • Auf der Internetseite Kartenrechtende können Sie sich informieren wie Sie Kartenlizenzen der verschiedenen Hersteller kaufen können.
  • Die Stadtplan-Linkliste bietet eine Übersicht über günstige Karten.
Ihr Ansprechpartner
Holger Denzin
Holger DenzinDiplom-Betriebswirt (FH)Referent Dienstleistungswirtschaft
Tel.: 07131 9677-201Fax: 07131 9677-309holger.denzin@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube