Header Image
Im Beschäftigungsverhältnis
DOKUMENTNUMMER: RUS001629

Urlaubsrecht

Arbeitnehmer haben in jedem Kalenderjahr einen Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Der Mindesturlaub nach dem Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) beträgt 24 Werktage. Aus Tarifverträgen oder Einzelvereinbarungen ergibt sich jedoch häufig ein höherer Urlaubsanspruch.
Weitere dazu passende Dokumente / Downloads1471577_urlaubsrec.pdfMerkblatt - Urlaubsrecht (139 KB)
Ihr Ansprechpartner
Frank Waldbüßer
Frank WaldbüßerRechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)Referent Wirtschaftsrecht
Tel.: 07131 9677-214Fax: 07131 9677-445frank.waldbuesser@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube